ABAX 2 + Modbus RTU

Unterstützung des offenen Kommunikationsprotokolls

Jetzt können Sie die Funkbasismodule ACU-220 und ACU-280 bequem
u. a. mit Automations- oder Datenerfassungssystemen integrieren.

The SLIM-PIR-LUNA detector

awarded in the Good Design competition

Thank you!

Hausautomation auf höchstem Niveau.

Neu im Angebot von SATEL

KNX-Module!

Erfahren Sie mehr

SATEL auf YouTube und Vimeo

Über 30 interessante Filme und Animationen über unsere Produkte

- Abonnieren Sie unsere Kanäle und bleiben Sie auf dem Laufenden!

INT-GSM

GPRS Kommunikationsmodul

GPRS-Bus-Kommunikationsmodul für INTEGRA und INTEGRA Plus Zentralen.
Effektiv, sicher und komfortabel!

Official international

SATEL Technical Support platform

    An easy and efficient way to expand your professional knowledge:
  • instructional videos
  • intuitive systems configurators
  • technical news

Log in and start exploring now!

SATEL: Made to Protect

Wir freuen uns Ihnen unser neuestes Firmenportrait als Video präsentieren zu können

Erleben Sie, wie wir Lösungen entwickeln, von der ersten Zeichnung bis zum fertigen
Produkt, welches Millionen Menschen weltweit Sicherheit und Komfort bietet.

 

AQUA Ring

Digitaler Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder für Deckenmontage

AQUA Ring ist ein digitaler PIR-Melder im ovalen Gehäuse, der für die Deckenmontage vorgesehen ist. Er ist ideal für Orte, an denen die Wandmontage schwierig oder sogar unmöglich ist, z.B. in Räumen mit vollständig verglasten Wänden oder Vitrinen. Er kann auch in Räumen mit großen Flächen eingesetzt werden, da er aufgrund seiner Konstruktion den Schutz eines großen Bereichs ermöglicht. AQUA Ring ist mit einem vierfachen Pyroelement und digitalen Detektionsalgorithmus ausgestattet. Dank der Verwendung der zweispurigen Analyse des Signals aus dem PIR-Sensor (werte- und mengenbasiert) und des Algorithmus der Temperaturkompensation zeichnet sich der Melder durch einen zuverlässigen Betrieb im breiten Bereich der Umgebungstemperaturen sowie eine hohe Empfindlichkeit und Störfestigkeit aus. Die dreistufige Empfindlichkeitsregulierung ermöglicht, die Betriebseigenschaften des Gerätes an die Anforderungen des Benutzers und des geschützten Objektes anzupassen. Der Melder ist mit einem Sabotagekontakt zum Schutz vor Öffnung des Gehäuses ausgestattet. Das Gerät erfüllt die Anforderungen der Norm EN 50131 für Grade 2.

Die Hauptaufgabe des Melders besteht darin, Verletzungen im geschützten Bereich zu erkennen. Es ist auch möglich, ihn zur Realisierung der Gebäudeautomationsfunktionen einzusetzen. Wenn das Alarmsystem nicht scharf geschaltet ist, kann der Melder z.B. das Einschalten von Lichtern und das Öffnen oder Schließen von Türen steuern.

  • 4-faches Pyroelement
  • digitaler Detektionsalgorithmus
AQUA Ring

Merkblatt

 AQUA Ring

Infomaterialien

 Katalog
 Technische Daten
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2018-11-06
360 KB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
583 KB

Technische Daten

Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Erfasste Bewegungsgeschwindigkeit
0,3…3 m/s
Abmessungen des Gehäuses
ø97 x 29 mm
Betriebstemperatur
-30…+55 °C
Empfohlene Montagehöhe
od 2,2 bis 4,5 m
Ruhestromaufnahme
10 mA
Max. Stromaufnahme
12 mA
Gewicht
60 g
Zulässige Belastung der Relaiskontakte (Widerstand)
40 mA / 16 V DC
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
Dauer der Alarmmeldung
2 s
überwachter Bereich bei der Montage in der Höhe 2,4 m
36 m²
überwachter Bereich bei der Montage in der Höhe 3,7 m
80 m²
 © 1990-2020 SATEL sp. z o.o.
amtliche Vorbehalte | Datenschutzregelung | E-Mail-Verbindung | über die Webseite

Satel.pl verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung der Webseite Satel.pl zu vereinfachen und die Präferenzen der Besucher zu verfolgen. Wenn Sie die Dateien nicht sperren, bewilligen Sie, isie zu nutzen und im Speicher des Gerätes zu speichern. Vergessen Sie nicht, dass sie die Cookies selbständig verwalten können, indem Sie die Einstellungen des Webbrowser ändern. Falls Sie die Einstellungen nicht ändern, erteilen Sie dadurch Ihre Erlaubnis, die Cookies von Satel.pl zu verwenden. Weitere Informationne in unserer Datenschutzregelung.

Zamknij