ABAX 2 + Modbus RTU

Unterstützung des offenen Kommunikationsprotokolls

Jetzt können Sie die Funkbasismodule ACU-220 und ACU-280 bequem
u. a. mit Automations- oder Datenerfassungssystemen integrieren.

The SLIM-PIR-LUNA detector

awarded in the Good Design competition

Thank you!

Hausautomation auf höchstem Niveau.

Neu im Angebot von SATEL

KNX-Module!

Erfahren Sie mehr

SATEL auf YouTube und Vimeo

Über 30 interessante Filme und Animationen über unsere Produkte

- Abonnieren Sie unsere Kanäle und bleiben Sie auf dem Laufenden!

INT-GSM

GPRS Kommunikationsmodul

GPRS-Bus-Kommunikationsmodul für INTEGRA und INTEGRA Plus Zentralen.
Effektiv, sicher und komfortabel!

Official international

SATEL Technical Support platform

    An easy and efficient way to expand your professional knowledge:
  • instructional videos
  • intuitive systems configurators
  • technical news

Log in and start exploring now!

SATEL: Made to Protect

Wir freuen uns Ihnen unser neuestes Firmenportrait als Video präsentieren zu können

Erleben Sie, wie wir Lösungen entwickeln, von der ersten Zeichnung bis zum fertigen
Produkt, welches Millionen Menschen weltweit Sicherheit und Komfort bietet.

 

INT-KNX-2

Modul zur Integration mit dem KNX-System

INT-KNX-2 ist ein Erweiterungsmodul. Es ermöglicht die Integration eines erweiterten auf der Zentrale der Serie INTEGRA basierenden Systems mit dem KNX-System. Die Verbindung der Flexibilität des INTEGRA-Systems mit einer breiten Palette der KNX-Geräte erweitert die Möglichkeiten beider Installationen. Diese Lösung bringt auch Ersparnisse. Durch die Möglichkeit der Anwendung von Bedienteilen eines Alarmsystems zur Steuerung der KNX-Geräte brauchen Sie nicht, teuere KNX-Systemsteuerungen zu kaufen.

Das Modul INT-KNX-2 ermöglicht die Steuerung der Schaltaktoren über die Zentrale. Es besteht auch die Möglichkeit, Informationen aus dem KNX-System an die Zentrale zu überweisen. Zur Montage ist das BTM-Modul nicht verlangt - INT-KNX-2 ist mit einer KNX-Buchse ausgesattet, welche den direkten Anschluss an den KNX-Bus gewährt. Die Einstellungen des Moduls konfiguriert man über einen Computer mit installiertem Programm DLOADX. Das Modul kann in demselben Gehäuse, wie die Zentrale oder separat im universellen Gehäuse OPU-1 A montiert werden. 

  • Steuerung der KNX-Schaltaktoren über das INTEGRA-System
  • Empfang von Informationen aus dem KNX-System über die INTEGRA-Zentrale (v1.13 vom 2015-03-14 oder höher)
  • direkter Anschluss an den KNX-Bus
  • Konfiguration der Funktionen des Moduls über das Programm DLOADX (v1.13.007 oder höher)
  • Elektronik, die den Anforderungen der Norm für die Geräte des KNX-System entspricht
INT-KNX-2

Merkblatt

 INT-KNX-2

Infomaterialien

 Katalog
 Technische Daten
 INT-KNX-2
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2016-09-30
129 KB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2015-04-27
462 KB

Technische Daten

Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Betriebstemperatur
-10 °C...+55 °C
Ruhestromaufnahme
43 mA
Max. Stromaufnahme
50 mA
Gewicht
32 g
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Abmessungen
80 x 57 mm
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
 © 1990-2020 SATEL sp. z o.o.
amtliche Vorbehalte | Datenschutzregelung | E-Mail-Verbindung | über die Webseite

Satel.pl verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung der Webseite Satel.pl zu vereinfachen und die Präferenzen der Besucher zu verfolgen. Wenn Sie die Dateien nicht sperren, bewilligen Sie, isie zu nutzen und im Speicher des Gerätes zu speichern. Vergessen Sie nicht, dass sie die Cookies selbständig verwalten können, indem Sie die Einstellungen des Webbrowser ändern. Falls Sie die Einstellungen nicht ändern, erteilen Sie dadurch Ihre Erlaubnis, die Cookies von Satel.pl zu verwenden. Weitere Informationne in unserer Datenschutzregelung.

Zamknij