RXH-4K

Funksteuerungsset

Der Funksteuerungsset ist eine universelle Lösung für Steuerung der Sicherheitssysteme, automatischer Tore oder anderer Einrichtungen. Außer den über Handsender gesteuerten Relaisausgängen ist der Empfänger mit zusätzlichen Meldeausgängen ausgestattet. Sie können zur Signalisierung der Scharf-/Unscharfschaltung des Sicherheitssystems sowie zur Meldung der schwachen Handsenderbatterie genutzt werden. Dank dem Superhet-Empfänger mit einem Schmalbandfilter zeichnen sich die RXH-Steuerungen sowohl mit einer großen Reichweite (bis zu 300 m), als auch mit einer hohen Störfestigkeit aus.

Eigenschaften:

  • 4 unabhängige Kanäle mit einem Relaisausgang
  • Konfiguration der Ausgänge als monostabil (auf Zeit) oder bistabil (EIN/AUS)
  • Bedienung bis zu 340 Handsendern mit der Möglichkeit der Verwaltung per Computer
  • Signalisierung einer schwachen Handsenderbatterie
  • Bestätigung der Scharf-/Unscharfschaltung
  • mögliche Konfiguration über den Computer
  • Reichweite bis zu 300 m im freien Gelände

 

Archiv-Produkt
RXH-4K
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2014-07-23
414 KB

Programme

Polnisch, Tschechisch, Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Slowakisch, Türkisch
kompiliert: 2019-02-21

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
599 KB

Technische Daten

Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Abmessungen des Gehäuses
72 x 118 x 24 mm
Ruhestromaufnahme
25 mA
Max. Stromaufnahme
100 mA
Zulässige Belastung der Relaiskontakte (Widerstand)
2 A / 24 V DC
Max. Luftfeuchtigkeit
93 ±3%
Betriebsfrequenzband
433,05 ÷ 434,79 MHz
Funkreichweite (im freien Gelände)
bis 300 m
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
Anzahl der gesteuerten Linien
4
Bereich der Zeiteinstellung im monostabilen Modus
1–255 s
Belastbarkeit des Ausgangs LV (OC)
50 mA
Belastbarkeit des Ausgangs SS (OC)
500 mA
Betriebstemperaturbereich des Empfängers
-10…+55 °C
Betriebstemperaturbereich des Senders
-10…+55 °C
Gewicht des Empfängers
82 g
Gewicht des Handsenders
30 g

Infomaterialien

1Katalog

4technisches Datenblatt

5Merkblatt