ARF-200

Funksignaltester

Der ARF-200 ist ein Diagnosewerkzeug, welches das Testen der Funkkommunikationsbedingungen im Objekt erleichtert. Der Tester ist für den Betrieb mit den Funkbasismodulen des bidirektionalen Funksystems ABAX 2/ABAX konzipiert.

Das Gerät zeigt den Pegel des Funksignals an, das durch das Funkbasismodul von dem Tester und durch den Tester von dem Funkbasismodul empfangen wird. Es kann im Simulationsmodus von batterieversorgten Geräten oder anderen Komponenten, die von externen Quellen gespeist werden, betrieben werden. Das Gerät hat eine LED-Anzeige zur Bestimmung des Funksignalpegels. Es ist auch mit der Funktion der Aufzeichnung der Signalpegelanzeigen* versehen.

Der ARF-200 wird mit dem eingebauten Lithium-Polymer-Akkumulator gespeist, welcher über MICRO USB Buchse, mithilfe eines 5 V DC Netzteils, aufgeladen wird.

  • Diagnosewerkzeug zum einfachen Testen der Qualität der Funkkommunikation
  • Anzeige des Pegels des durch das Funkbasismodul vom Signaltester und durch den Signaltester vom Funkbasismodul empfangenen Funksignals
  • Wahl des Betriebsmodus: Simulation der batteriebetriebenen oder sonstigen Funkkomponenten
  • LED-Anzeige des Funksignalpegels
  • Funktion der Aufzeichnung von Signalpegelanzeigen*
  • eingebauter Lithium-Polymer-Akkumulator
  • MICRO USB Buchse zum Akku-Laden / Anschluss der Spannungsversorgung (5 V DC)

*Funktion bald verfügbar

Produkt bald erhältlich
ARF-200

Merkblatt

 ARF-200

Infomaterialien

 Katalog
 Technische Daten
 ABAX 2
 ABAX 2 KK
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.