VERSA-LCDM-WRL

Drahtloses LCD-Bedienteil für VERSA-Zentralen

Lernen Sie den Nachfolger kennen VERSA-LCDM-WRL!

 

VERSA-KWRL2

LCD-Funk-Bedienteil

ÜBERPRÜFEN SIE

Das Funk-Bedienteil VERSA-LCDM-WRL ermöglicht die Bedienung und Parametrierung von Zentralen aus der Serie VERSA mit Hilfe von Funkbasismodulen ACU-120/ACU-270. Es wurde für den Betrieb im Rahmen des bidirektionalen ABAX-Funksystems ausgelegt.

Zwar ist VERSA-LCDM-WRL ein drahtloses Gerät, jedoch es bietet eine komplette Funktionalität von den verdrahteten Bedienteilen. Außerdem es besitzt auch einen integrierten Zutrittskartenleser. Über das Bedienteil können Sie: das System scharf schalten und unscharf schalten, einen Alarm löschen. Das Gehäuse des Bedienteils ermöglicht seine schnelle und einfache Montage in einem beliebigen Ort.

VERSA-LCDM-WRL ist ein kostengünstiges Gerät: es besitzt eine eingebaute separate Batterie zur Beleuchtung des Displays und der Tastatur. Durch diese Lösung kann die Betriebszeit sogar bis 3 Jahre dauern. Um die Energie zu sparen, kann man den Zutrittskartenleser ausschalten (wenn das Alarmsystem nicht über den Leser bedient wird).

  • kompatibel mit den Zentralen der Serien VERSA (Firmware 1.04 oder höher)
  • komplette Funktionalität wie bei den verdrahteten LCD-Bedienteilen
  • bidirektionale verschlüsselte Funkkommunikation im Frequenzband 868 MHz
  • Reichweite: bis zu 500 m im freien Feld (ausschließlich bei direkter Verbindung mit ACU-120/ACU-270)
  • integrierter Zutrittskartenleser
  • integrierter piezoelektrischer Wandler für akustische Signalisierung
  • zwei Betriebsmodi: aktiv/Standby
  • Aufwachen aus dem Standby-Modus
  • Konfiguration über:
    • Programm DLOADX
    • Bedienteil im Servicemodus
  • großes und gut lesbares LCD-Display
  • die Sprache auf dem Display ist mit der Sprachversion der Alarmzentrale gleich
  • LEDs zur Zustandsanzeige der Bereiche und des Systems
  • beleuchtetes Display und Tastenfeld (in weiß)
  • Sabotagekontakt gegen Öffnen des Deckels und Abriss von der Wand
  • leichte und schnelle Montage des Gehäuses
  • Stromversorgung: zwei Batterien CR123A 3 V
EN-50131 GRADE 2 - Zertifikat
Archiv-Produkt
VERSA-LCDM-WRL
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2018-05-18
430 KB
Montageschablone
aktualisiert: 2013-12-09
28 KB

Zertifikate

EN-50131 GRADE 2 - Zertifikat
aktualisiert: 2016-01-22
210 KB
EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
583 KB

Technische Daten

Abmessungen des Gehäuses
139 x 124 x 22 mm
Betriebstemperatur
-10 °C...+55 °C
Gewicht
280 g
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Betriebsfrequenzband
868,0 ÷ 868,6 MHz
Funkreichweite (im freien Gelände)
bis zu 500 m
Batterie
2 x CR123A 3V
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
Stromaufnahme im Bereitschaftsmodus aus der Batterie BT1
5 µA
Maximale Stromaufnhme aus der Batterie BT1
50 mA
Stromaufnahme im Bereitschaftsmodus aus der Batterie BT2
1 µA
Max. Stromaufnahme aus der Batterie BT2 (ausgeschalteter Kartenleser)
45 mA
Max. Stromaufnahme aus der Batterie BT2 (eingeschalteter Kartenleser)
90 mA

Infomaterialien

1Katalog

4technisches Datenblatt

5Merkblatt