APS-412

Puffernetzteil

Das Schaltnetzteil ist zur Stromversorgung der 12 V Geräte vorgesehen. Es ist mit einem Anschluss für SATEL-Geräte ausgestattet. Es kann in einem SATEL-Gehäuse oder auf der DIN-Schiene montiert werden.

  • EN50131-6 Grad 2 zertifiziert
  • 12 V DC Schaltnetzteil mit einer hohen Wirksamkeit, benötigt keinen Netztransformator
  • gesamte Stromleistung des Netzteils: 4 A
  • Schutz vor Kurzschluss und Überlastung
  • möglicher Anschluss eines Blei-Gel-Akkus
  • mögliche Auswahl des Wertes für Akkuladestrom
  • Akkuladesystem mit der Stromeinstellung
  • Tiefentladeschutz
  • 3 Open-Collector-Ausgänge zur Signalisierung von Störungen
  • optische Signalisierung des Zustandes der Netzstromversorgung, des Akkus und der Überlastung
  • akustische Signalisierung von Störungen
  • Anschluss von SATEL-Geräten
  • mögliche Montage auf einer DIN-Schiene (35 mm) sowie in den Gehäusen OPU-3 P, OPU-4 P und OPU-4 PW
EN-50131 GRADE 2 - Zertifikat
APS-412

Merkblatt

 APS-412

Infomaterialien

 Katalog
 Technische Daten
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2018-06-26
259 KB

Zertifikate

EN-50131 GRADE 2 - Zertifikat
aktualisiert: 2017-10-20
317 KB
EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
594 KB

Technische Daten

Umweltklasse
II
Typ des Netzteils
A
Abmessungen des Gehäuses
122 x 59 x 77 mm
Betriebstemperatur
-10...+55 °C
Spannungsversorgung
230 V AC
Gewicht
306 g
Spannung für Meldung der Akkustörung (±10%)
11,5 V
Spannung für Trennen des Akkus (±10%)
10,5 V
Nennausgangsspannung
12 V DC
Stromleistung
4 A
Akkuladestom (umschaltbar)
0,5 A / 1 A
Strombelastbarkeit der Ausgänge: WS, WB, WP (Typ OC)
50 mA