INT-RS Plus

Interface zur Integration der Systeme

Das Modul INT-RS Plus erlaubt, die Alarmsysteme INTEGRA, INTEGRA Plus und der Zentrale INTEGRA 256 Plus mit externen Geräten oder mit dem Computer zu integrieren. INT-RS Plus ermöglicht die Verwaltung der Zentralen von anderen Firmen per Fernzugriff.

  • RS-232 Schnittstelle für Anschluss an den Bedienteilbus
  • Kommunikation mit dem Programm GUARDX
  • Bedienung der Aufschaltung via RS-232
  • offener Protokoll für Integration mit anderen Systemen (Implementierung des RS232-Protokolls auf der Seite des Fremdsystems erforderlich)
  • galvanische Trennung zum Schutz der Potentiale
INT-RS Plus
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Protokollbeschreibung
aktualisiert: 2020-03-05
143 KB
Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2016-05-16
99 KB

Programme

Interlingue
kompiliert: 2018-01-11
442 KB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
588 KB

Technische Daten

Umweltklasse
II
Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Abmessungen der Elektronikplatine
57x80 mm
Betriebstemperatur
-10…+55 °C
Ruhestromaufnahme
35 mA
Max. Stromaufnahme
40 mA
Gewicht
42 g

Infomaterialien

1Katalog

4technisches Datenblatt

5Merkblatt