INT-AV

Listen-in-Modul

Das Listen-in-Modul INT-AV dient zur akustischen Alarmverifizierung per Fernzugriff durch das Reinhören in das überwachte Objekt. Zusätzlich die Weiterleitung von Meldungen aus der Leitstelle erlaubt, die Befehle an die Personen im geschützten Objekt zu übermitteln.

  • akustische Alarmverifizierung zur Vermeidung von Falschalarmen
  • lokale Weiterleitung der Meldungen aus der Leitstelle
  • bidirektionale Audio-Alarmverifizierung zwischen der Mikrofon-/Lautsprechereinheit und der Leitstelle
  • Unterstützung bis zu 4 Einheiten INT-AVT im Halbduplex-Betrieb
  • Erkennung der Sabotage des Mikrofons
INT-AV

Merkblatt

 INT-AV

Infomaterialien

 Katalog
 Technische Daten
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2013-09-12
152 KB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
577 KB

Technische Daten

Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Abmessungen der Elektronikplatine
57 x 80 mm
Betriebstemperatur
-10...+55 °C
Ruhestromaufnahme
35 mA
Gewicht
46 g
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
Max. Stromaufnahme (INT-AV + 1xINT-AVT)
160 mA
Max. Stromaufnahme (INT-AV + 4xINT-AVT)
500 mA