GSM-5

Übertragungsmodul

Lernen Sie den Nachfolger kennen GSM-5 !

 

GSM-X

Ein universelles multifunktionales GSM/GPRS ‑ Kommunikationsmodul

ÜBERPRÜFEN SIE

Die Aufgabe des Übertragungsmoduls GSM-5 ist die Gewährung eines zusätzlichen GSM-Verbindungskanals bei einer Störung der Telefonleitung. Die Unterstützung von zwei SIM-Karten, die von zwei verschiedenen Netzbetreibern kommen können, erhöht die Zuverlässigkeit der GSM-Verbindung. Das Modul GSM-5 ermöglicht sowohl die Sprach- als auch SMS-Benachrichtigung, sowie gewährt die Aufschaltung bei der Anwendung der GPRS-Technologie.

  • Simulation der Telefonleitung über GSM-Netz
  • Unterstützung von zwei SIM-Karten
  • Umschalten auf das GSM-Netz bei einer Störung der Telefonleitung
  • 4 programmierbare Ausgänge
  • Umwandlung der telefonischen Übertragung in SMS/GPRS/CSD
  • 3 fernsteuerbare Ausgänge per DTMF/SMS/CLIP
  • Umwandlung der PAGER-Meldungen (MFV) in SMS
  • Senden der Testübertragung CLIP
  • externes Modem für INTEGRA-Zentralen
  • Parametrierung über Tasten oder PC
Archiv-Produkt
GSM-5
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

kurze Errichertanleitung
aktualisiert: 2015-09-18
39 KB
Liste der Einstellungen
aktualisiert: 2013-02-15
88 KB
Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2013-02-08
1,000 KB

Programme

Polnisch, Tschechisch, Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Slowakisch, Türkisch
kompiliert: 2019-02-21
1.56 MB
Deutsch
kompiliert: 2017-12-08
343 KB
Interlingue
kompiliert: 2019-10-10
4.70 MB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
588 KB

Technische Daten

Anzahl von OC-Ausgängen
3
Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Strombelastbarkeit der Ausgänge
50 mA
Anzahl von Eingängen
4
Abmessungen der Elektronikplatine
162 x 104 mm
Betriebstemperatur
-10...+55 °C
Ruhestromaufnahme
100 mA
Max. Stromaufnahme
330 mA
Erforderte minimale Stromleistung des Netzgeräts
500 mA
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
Anzahl der Stromversorgungsausgänge
1
Gewicht des Moduls im Gehäuse
875 g
Strombelastbarkeit des Ausgangs +V
300 mA

Infomaterialien

0

1Katalog

4technisches Datenblatt

5Merkblatt