06-07-2020

Premieren im Juli

Die zweite Hälfte des Jahres beginnen wir mit der Einführung einiger interessanter Produkte in unser Angebot

Neue Komponenten des MICRA Systems

Die Auswahl der Komponenten des MICRA Systems, die im Frequenzband 433 MHz betrieben werden, wurde um drei neue Produkte erweitert – Bewegungmelder MPD-310 und MPD-310 Pet und Repeater MRU-300.

MPD-310 und MPD-310 Pet sind mit den Zentralen PERFECTA (WRL Modelle - mit Funkmodul ausgestattet), dem Alarmmodul MICRA und den Funkbasismodulen VERSA-MCU und MTX-300 kompatibel. Die Melder haben einen Erfassungsbereich von sogar 18x16,5 m. MPD-310 hat einen verstellbaren Spiegel zur Überwachung der Unterkriechzone, wobei MPD-310 Pet bis 20 kg haustierimmun ist. Beide Melder sind in schmalen Gehäusen platziert, die bereits von den Meldern der Serie SLIM LINE und den Funk-Meldern APD-200 und APMD-250 bekannt sind.

Der Repeater MRU-300 empfängt Funkübertragungen von Funkkomponenten und sendet diese weiter. Auf diese Weise kann der entsprechende Signalpegel zwischen den Sendern (Meldern der Serie MICRA und Handsendern MPT-350) und dem Empfänger (Zentrale PERFECTA in WRL Version, Modul MICRA, Funkbasismodul VERSA-MCU oder MTX-300) erreicht werden. Der Repeater findet u.a. dann Anwendung, wenn Elemente der drahtlosen Installation für eine korrekte Kommunikation zu weit voneinander entfernet sind oder wenn sich zwischen ihnen Elemente befinden, die die Wirksamkeit der Funkkommunikation einschränken.

RK Funksteuerungen

Die nächste Produktgruppe sind die universellen Funksteuerungen der Serie RK. Es sind vier Modelle verfügbar, die sich in der Anzahl der unterstützten Relaisausgänge (Kanäle) unterscheiden – 1, 2 oder 4: RK-1K, RK-2K, RK-4K und RK-4K SMA. Die ersten drei haben eingebaute Antennen, während das letzte mit dem SMA-Anschluss für externe Antenne ausgestattet ist.

Sie dienen zur Steuerung mithilfe Handesender der an die Relaisausgänge der Funksteuerung angeschlossenen Geräte (Schranken, Tore, Rollläden u.ä.). Zusätzlich sind sie mit Eingängen und Ausgängen zum Betrieb mit der Alarmzentrale ausgestattet, deswegen können sie u.a. zur Scharf- und Unscharfschaltung des Alarmsystems per Fernzugriff verwendet werden. Die Steuerungen unterstützen folgende Handsendermodelle: MPT-350, MPT-300, T-4, T-2, T-1, P-4 und P-2.
Jedes Modul wird im Set mit zwei Handsendern verkauft - entsprechend:

RK-1K

Handsender T-1

RK-2K

Handsender T-2

RK-4K/RK-4K SMA

Handsender T-4

Zur Konfiguration der Relaisausgänge der Steuerungen und zur Verwaltung der Handsender ist das Programm RK Soft bestimmt.

Modularer Distanzhalter BRACKET E

Die Außenbewegungsmelder der Serie OPAL, das Modell AOD-210, sowie die Vorhangmelder AGATE und AOCD-260 können jetzt unter Verwendung der modularen Distanzhalter BRACKET E installiert werden. Diese Art der Montage ermöglicht, den Melder von der Wandoberfläche sogar um mehrere Zentimeter zu entfernen, wodurch verhindert wird, dass das Erfassungsfeld des Melders z.B. durch eine Dachrinne, Lampe oder ein Gesims u.ä. begrenzt wird. Durch Anwendung des Halters BRACKET E ist es möglich, den Melder z.B. auf der Dachverkleidung unter der Dachtraufe oder unter dem Balkon zu installieren.

Die einzelnen Elemente des Halters BRACKET E (erhältlich in Weiß und Grau) sind separat erhältlich, wodurch er beliebig konfiguriert werden kann, um den Anforderungen des gegebenen Ortes zu entsprechen:

BRACKET E-1

Hauptteil zur Montage der Einsätze BRACKET E-2A oder BRACKET E-2B

BRACKET E-2A

Einsatz zur Befestigung der Vorhangmelder AGATE und AOCD-260

BRACKET E-2B

Einsatz zur Befestigung der Melder der Serie OPAL und AOD-210 (mit BRACKET E-5)

BRACKET E-3

Distanzstück

BRACKET E-5

Kugelkopfhalterung für Melder der Serie OPAL und AOD-210

BRACKET E-6

Sabotagesensor

 

Andere Informationen

06-07-2020

  Premieren im Juli

24-07-2014

  Neu im Juli 2014