SATEL auf der Messe MIPS 2015

In den Tagen 13.-16. April fand in Moskau die 21. Internationelle Messe MIPS statt. Es ist die größte Sicherheitsmesse in der Region. Während der vier Tage hatten die Experten aus Russland und der GUS (Gemeinschaft Unabhängiger Staaten) die Möglichkeit, sich mit den neusten Lösungen in der Sicherheitsbranche vertraut zu machen, sich mit den Herstellern zu treffen, Erfahrungen mit den anderen Experten auszutauschen, als auch sich an den Fachkonferenzen zu beteiligen.

Die SATEL-Produkte konnte man sich auf dem Stand von unserem Aleinvertreiber auf dem russischen Markt - ARMO ansehen. Außerdem konnte man mehr über die Produkte während der durch den SATEL-Fachkraft durchgeführten Präsentation erfahren. In dieser Präsentation besprachen wir genau die neuste SATEL-Alarmzentrale VERSA Plus, die die bisher ausschließlich durch die Verwendung einiger separaten Geräte erhältlichen Funktionalitäten in sich verbindet. Mehrere Kommunikationskanäle, Fernsteuerung mittels der für Mobilgeräte bestimmten Applikation, völlig drahtloses Bedienteil zur täglichen Bedienung, als auch die flexible Installation sind ihre besonderen Eigenschaften. Während der Präsentation hatten die Zuschauer die Möglichkeit, sich mit der erweiterten Funktionalität der neuen Zentrale besser vetraut zu machen, als auch sie mittels eigener Smartphones durch die dafür bestimmte Applikation VERSA CONTROL zu steuern. Darüber hinaus haben wir INT-TSG, das auf dem Markt schon bekannte Bedienteil mit Touchscreen, präsentiert. Mit der Anpassung des Interface INT-TSG an die neue Zentrale wurde unser Angebot von Geräten zur täglichen Sterurung der neusten Zentrale erweitert.

Die Firma SATEL bedankt sich bei allen Kunden, die die Präsentation und den Stand zahlreich besucht haben. Wir freuen uns, dass die SATEL-Lösungen so viele Anhänger unter Kunden auf dem russischen Markt finden.

 

Andere Informationen

04-05-2015

  SATEL auf der Messe MIPS 2015