SATEL auf der Messe New Security 2015

Wir haben die Gelegenheit Ihnen mitzuteilen, dass unsere neue Zentrale VERSA Plus in einem nächsten Land präsentiert wurde und sich einem großen Interesse erfreute. Vom 26. bis 27. Februar 2015 fand in Belgium die Messe New Security statt. Während der Messe bewarben unsere Vertreiber, die Firmen FND und RAS, auf ihren Ständen die SATEL-Produkte.

Die Besucher der Stände waren unter dem Eindruck von Lösungen, die in der Zentrale VERSA Plus angewendet wurden. Die mit der Integration von Übertragungmodulen auf der Hauptplatine der Zentrale verbundenen Vorteile waren stark betont, denn es ermöglicht die Anwendung eines Gerätes anstelle von mehreren. Während zahlreichen Gesprächen schenkten die Kunden eine besondere Aufmerksamkeit folgenden Funktionen: Kommunikation über mehrere Kanäle, Bestimmung der Priorität der Übertragungskanäle, was eine Garanie gibt, dass die Meldungen über Ereignisse an die definierten Empfänger gelangen, Möglichkeit einer komplett drahtlosen Steuerung des Systems, Flexibilität bei der Auswahl der Installationsart, Möglichkeit der Anwendung eines Touchscreen-Bedienteils und natürlich der Applikation für Mobilgeräte. Die erwähnten Eigenschaften der Zentrale VERSA Plus verursachen, wie es die Besucher der beiden Stände unterdrückten, dass das neue Produkt von SATEL die Position unserer Marke auf dem belgischen Markt erhäblich stärken wird.

Während der Messe wurden auch die führenden SATEL-Produkte dargestellt: INTEGRA-Zentrale und mit ihr kompatible Touchscreen-Bedienteile, die nicht nur Steuerung eines Alarmsystem, sondern auch eines Hausatomationssystem, des bidirektionallen ABAX-Funksystems und der Zutrittskontrolle.

Wir bedenken uns sehr bei unseren belgische Vertreibern für ein aktives Bewerben unserer Produkte und wir wünschen viele Erfolge.

 

Andere Informationen

02-04-2015

  SATEL auf der Messe New Security 2015