INT-KNX-2

Modul zur Integration mit dem KNX-System

INT-KNX-2 ist ein Erweiterungsmodul. Es ermöglicht die Integration eines erweiterten auf der Zentrale der Serie INTEGRA basierenden Systems mit dem KNX-System. Die Verbindung der Flexibilität des INTEGRA-Systems mit einer breiten Palette der KNX-Geräte erweitert die Möglichkeiten beider Installationen. Diese Lösung bringt auch Ersparnisse. Durch die Möglichkeit der Anwendung von Bedienteilen eines Alarmsystems zur Steuerung der KNX-Geräte brauchen Sie nicht, teuere KNX-Systemsteuerungen zu kaufen.

Das Modul INT-KNX-2 ermöglicht die Steuerung der Schaltaktoren über die Zentrale. Es besteht auch die Möglichkeit, Informationen aus dem KNX-System an die Zentrale zu überweisen. Zur Montage ist das BTM-Modul nicht verlangt - INT-KNX-2 ist mit einer KNX-Buchse ausgesattet, welche den direkten Anschluss an den KNX-Bus gewährt. Die Einstellungen des Moduls konfiguriert man über einen Computer mit installiertem Programm DLOADX. Das Modul kann in demselben Gehäuse, wie die Zentrale oder separat im universellen Gehäuse OPU-1 A montiert werden. 

  • Steuerung der KNX-Schaltaktoren über das INTEGRA-System
  • Empfang von Informationen aus dem KNX-System über die INTEGRA-Zentrale (v1.13 vom 2015-03-14 oder höher)
  • direkter Anschluss an den KNX-Bus
  • Konfiguration der Funktionen des Moduls über das Programm DLOADX (v1.13.007 oder höher)
  • Elektronik, die den Anforderungen der Norm für die Geräte des KNX-System entspricht
INT-KNX-2

Merkblatt

 INT-KNX-2

Infomaterialien

 Katalog
 Technische Daten
 INT-KNX-2
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2016-09-30
129 KB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2015-04-27
462 KB

Technische Daten

Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Betriebstemperatur
-10 °C...+55 °C
Ruhestromaufnahme
43 mA
Max. Stromaufnahme
50 mA
Gewicht
32 g
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Abmessungen
80 x 57 mm
Umweltklasse gem. EN50130-5
II