STAM-IRS

System der Leitstelle mit eingebautem Mini-Server

  • Bedienung bis zu 14+3 Empfänger: Telefonkarten, TCP/IP-Karten und GSM-Module
  • eingebauter Mini-Server PC auf der Basis der Plattform INTEL ATOM und SSD-Laufwerke
  • 7” LCD-Bedienteil TFT für einfache lokale Serververwaltung
  • eingebautes Netzteilz mit der Möglichkeit, eine Notstrombatterie anzuschließen
  • 19” Gehäuse vom Typ Server für die Montage in Serverschränken
STAM-IRS

Merkblatt

 STAM-IRS

Infomaterialien

 Katalog
 Technische Daten
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2019-06-27
311 KB

Programme

Interlingue
kompiliert: 2013-05-28
Interlingue
kompiliert: 2013-08-16
Interlingue
kompiliert: 2013-08-16

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2018-02-27
586 KB

Technische Daten

Betriebstemperatur
0…+35 °C
Spannungsversorgung
230 V AC
Stromaufnahme aus dem 230 V Netz (beim Anschluss 1 Karte)
170 mA
Stromaufnahme aus dem Akku im Modus der Notstromversorgung (beim Anschluss 1 Karte)
2,45 A
Empfohlene Akkukapazität
40 Ah
PCI-Stäckplätze für Karten
14
COM-Ports
4
USB 2.0 Ports
2
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Embedded
Primäres Laufwerk
32 GB
Sekundäres Laufwerk
60 GB
Display
TFT LCD für die Auflösung 800 x 600
Max. Luftfeuchtigkeit
90 %
Abmessungen des Gehäuses
55 x 48 x 17,7 cm
Gewicht (ohne Karten)
14,5 kg