Herbstliche Produktpremieren

Schon im SATEL-Angebot!

Lernen Sie die neue Serie von SLIM LINE
Bewegungsmeldern, die Schaltnetzteile
APS-1412 und APS-724 sowie LTE-Geräte kennen.

SATEL auf YouTube und Vimeo

Über 30 interessante Filme und Animationen über unsere Produkte

- Abonnieren Sie unsere Kanäle und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Official international

SATEL Technical Support platform

    An easy and efficient way to expand your professional knowledge:
  • instructional videos
  • intuitive systems configurators
  • technical news

Log in and start exploring now!

SATEL: Made to Protect

Wir freuen uns Ihnen unser neuestes Firmenportrait als Video präsentieren zu können

Erleben Sie, wie wir Lösungen entwickeln, von der ersten Zeichnung bis zum fertigen
Produkt, welches Millionen Menschen weltweit Sicherheit und Komfort bietet.

ACCO NET

Zutrittskontrollsystem

Skalierbares Zutrittskontrollsystem mit verteilter Struktur, das ermöglicht,
unbeschränkte Anzahl der ACCO-NT-Zentralen per Fernzugriff als auch lokal
von vielen Orten aus gleichzeitig zu verwalten.

Bedient von 65 000 Benutzer

VERSA Plus

Alarmzentrale

Die einzige so kompakte Lösung, die Folgendes anbietet:
Kommunikation über mehrere Kanäle, eine Mobilapplikation, komplett
drahtlose Steuerung und auch Möglichkeit, ein verdrahtetes, drahtloses
oder hybrides System zu erstellen.

Es ist die Zeit für die Zentrale VERSA Plus!

SATEL auf der Messe SFITEX 2013

Ab 12. bis 15. November 2013 fand in Sankt Petersburg 22-ste Internationale Fachmesse für Sicherheit und Feuerschutz SFITEX statt. Während der größten in Nordosteuropa Fachmesse haben russische und ausländische Firmen ihre neusten Technologien, Leistungen und Erfahrungen in der Sicherheitsbranche präsentiert.

Die SATEL-Produkte konnte man auf dem Stand unserer russischen Partnerfirma  ARMO sehen. Den Besuchern wurden die neusten SATEL-Produkte präsentiert. Das größte Interesse erregten die neuen TFT-Bedienteile INT-TSG und INT-TSI.  Das Bedienteil INT-TSG mit 4.3” Touch-Display ist eine ideale Lösung für die Benutzer der INTEGRA-Alarmsysteme, die einfache und komfortable Bedienung (wie bei Smartphone und Tablets) erwarten. Das Bedienteil INT-TSI mit 7” Touch-Display bergt in sich eine erweiterte Technologie. Der integrierte Prozessor garantiert eine komfortable Bedienung sogar eines erweiterten grafischen Interfaces. Eine erweiterte Firmware und Hardware von höchster Qualität ermöglichen die Konfiguration eines Systems, das die Sicherheit mit Hausautomation verbinden wird. Die im Bedienteil INT-TSI verwendeten Pionierlösungen geben dem Errichter unbegrenzte Möglichkeiten bei der Konfiguration der Benutzeroberfläche, sodass die alltägliche Systemsteuerung benutzerfreundlich und intuitiv sein kann.

Enthusiastisch reagierten die Besucher auf die Zentrale INTEGRA 256 Plus. Sie ermöglicht den Anschluss bis zu 256 Melder, was im Vergleich zu den bisherigen Zentralen ihre Möglichkeiten verdoppelt. Dadurch ist die INTEGRA 256 Plus ideal zur Erstellung von erweiterten Sicherheitssystemen in großen und durchschnittlichen Objekten, die einen komplexen Schutz und voller Übereinstimmung mit geltenden Normen für GRADE 3.

Diese Produkte waren außerdem am Seminar zum Thema Intelligente Systemen präsentiert.

Zusätzlich konnte man auf dem Stand mehr zur Leitstelle STAM-2 Pro und der Funkkomponenten von erfahren.

Wir bedanken uns bei allen Gästen, die unseren Stand auf der Messe SFITEX besucht haben. Besuchen Sie uns auch auf anderen Fachmessen in der Welt. Die nächste Gelegenheit,  mit den Vertretern der Firma SATEL zu treffen und unsere Neuheiten überprüfen zu können, ist die Messe SEGURIDAD in Mexico City. Die Messe findet 8-10 April 2014 statt.

Wir laden Sie herzlich ein!

 

 

Andere Informationen


 © 1990-2018 SATEL sp. z o.o.
amtliche Vorbehalte | Datenschutzregelung | E-Mail-Verbindung | über die Webseite

Satel.pl verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung der Webseite Satel.pl zu vereinfachen und die Präferenzen der Besucher zu verfolgen. Wenn Sie die Dateien nicht sperren, bewilligen Sie, isie zu nutzen und im Speicher des Gerätes zu speichern. Vergessen Sie nicht, dass sie die Cookies selbständig verwalten können, indem Sie die Einstellungen des Webbrowser ändern. Falls Sie die Einstellungen nicht ändern, erteilen Sie dadurch Ihre Erlaubnis, die Cookies von Satel.pl zu verwenden. Weitere Informationne in unserer Datenschutzregelung.

Zamknij